Menu
Header image

Rotkohlsalat mit QTee und Baumnüssen

Zutaten

für 4 Personen

1 kleiner Rotkohl (ca. 600g)

1 EL Rapsöl

3 QTee Birnen

1 EL Birnel

½ Zitrone, Saft

2 EL Raps- oder Sonnenblumenöl

1 TL Senf

1 TL Salz

2 Handvoll Baumnüsse

1 Bund Peterli

Salz & Pfeffer

 

Zubereitung

Die äusseren Blätter vom Rotkohl entfernen, den Kohl vierteln und den Strunk entfernen. Quer in sehr feine Streifen hobeln und mit 1 EL Öl mischen.

Die QTees waschen, vierteln und das Kerngehäuse entfernen. In ca. 1 cm grosse Stücke schneiden.

Die Baumüsse ohne Zugabe von Fett in einer Bratpfanne rösten bis sie etwas Farbe angenommen haben. Grob hacken und auskühlen lassen.

Birnel, Zitronensaft, Senf, Salz und 2 EL Öl gut verquirlen, bis die Zutaten emulgieren.

Den Rotkohl unter Rühren in einer Pfanne ca. 5 Minuten braten, mit Salz und Pfeffer würzen und beiseite stellen. Die QTees und das Dressing zum lauwarmen Kohl geben und gut mischen.

Den Peterli waschen, klein hacken und über den Rotkohlsalat verteilen. Mit den Baumüssen anrichten.

 

©swissfruit